Motor Sport
 Club Werl
Motor Sport Club Werl e.V. im DMV
http://www.andree-kawasaki.de http://www.wulfs-alte-muehle-werl.de/ http://www.trialschule.de werbung-info.php http://www.km-trialsport.de http://www.hofrichter-motorraeder.de http://www.gasgas-werl.de
NEWS
mx
High Tech Einsatz beim ADAC Enduro Rallye Cup in Werl
vom 23.07.2006
High Tech Einsatz beim ADAC Enduro Rallye Cup in Werl

High Tech Einsatz beim ADAC Enduro Rallye Cup in Werl

23.07.2006
....gestern (Samstag) noch Mofarennen mit Sonne, Regen vielen Zuschauern, eigens eingeflogenen Fanclubs, saftiger After- Race- Party und allem was dazugehört...und heute schon wieder ADAC Enduro RallyeCup bei über 30°C und diesmal mit viel high- tech wie Transponder- Zeitnahme und einer perfekten Strecke durch die neue Bewässerungsanlage des MSC- Werl.
Die Prüfungen wurden auch dieses Jahr wieder auf der Crossstrecke und auf einem kleinen Abstecher durch das Trialgebiet incl. Kindercrossbahn ausgetragen.
Vielen Dank noch mal an alle Helfer, die das trotz der tropischen Temperaturen und der langen After- Race- Party des Vortages ;-) wieder mal super gelöst haben.

Ab 07.30h waren die meisten der zahlreich erschienenen Teilnehmer schon auf den Beinen, beschäftigt mit der Morgentoilette, technischer Abnahme der Maschinen und vor allem dem leckeren Frühstück mit frischen Brötchen und Kaffee...denn auch ein Backofen zum zubereiten frischer Brötchen, steht mittlerweile an der Strecke des MSC. Danke auch noch mal an die Frauen des MSC Werl für die tolle Bewirtung der Fahrer und Zuschauer. Denn bei über 30°C tonnenweise Pommes, Currywurst, kalte Getränke und Kaffee und Kuchen zu reichen ist eigentlich kein Spaß mehr... vielen Dank Mädels!

Das legendäre Fahrerbriefing, wie immer durchgeführt von Karl Kemper, stellte genau die Atmosphäre her, wie man sie nur beim ERC in Werl erlebt...und mittlerweile zu schätzen weiß... Hömma... ;-)
Die Streckenbedingungen waren durch den Regen am Vortag perfekt und versprachen optimalen Grip in allen Lebenslagen.
Schon nach der Einführungsrunde konnte man bei nahezu allen Fahrern ein fettes Grinsen unter dem Helm erkennen...und das hielt auch noch ne ganze Weile an...
Diesmal wurde die Zeitnahme und das Rundenzählen von einer Transponderanlage übernommen und dies wird durch seine hohe Zuverlässigkeit, sicherlich auch bald Standard in unserem Sport werden.

Gefahren wurden insgesamt 5 Wertungsprüfungen:

WP 1+3:
der hintere Abschnitt des Werler- Rings mit einem kleinen Abstecher über die Wiese und durchs Trialgelände im verwinkelten Wald...
enge Pfade um die Bäume inklusive Auf,- und Abfahrten über den Wall, gaben der Sache etwas Abwechslung…

WP 2+4:
der größte Teil der Crossstrecke mit kleinen Änderungen, einer steilen Abfahrt und einer kleinen Abkürzung um der Prüfung 1+3 nicht ins Gehege zu kommen.

WP 5:
Die komplette Crossstrecke mit optimalen Bedingungen, nachdem in der Pause noch mal gründlich gewässert wurde. Perfekte Bedingungen ohne Staub oder Schlamm wie man es sonst in Werl gewohnt ist... aber gegen zuviel Staub haben wir schon was... gegen den Dauerregen wie so oft erlebt...??? wir arbeiten daran ;-)


Ca. 17.30h Siegerehrung
Durch die 5te Prüfung und die hohen Temperaturen (ca. 33°C im Schatten...
und unterm Helm: gefühlte 82°C) zog sich der Tag doch ganz schön... und manchen Fahrern sah man die Anstrengung dieses heißen Tages und der insgesamt ca. 50km unter Renntempo auch ins Gesicht geschrieben...aber das fette Grinsen über die super Bedingungen, war irgendwie immer noch zu erkennen...

Alles in allem ein toller Tag mit zahlreicher Zuschauerzahl, super Wetter, professioneller Verpflegung und gelangweilten Sanitätern (kein Verletzter)
...wieder mal eine Super Veranstaltung,
ich hoffe Ihr seid auch nächstes Mal (im Oktober) alle wieder dabei!

Vielen Dank auch noch an die Firma AMB aus Holland die uns das Transpondersystem zu verfügung gestellt haben und einen Professionellen Support geliefert haben.

#211 J. Tramberend


Die Homepage des Enduro Rallye Cup

Download Werl_gesamtergebnis.pdf [29kB, 22.08.17]
Download Werl_klassenergebnis.pdf [38kB, 22.08.17]
Download Werl_manschaftsergebnis.pdf [14kB, 22.08.17]
Download Klassen_zwischenstand.pdf [210kB, 22.08.17]

Autor: MAF
Autor: SF
274 mal gelesen.
© 1997-2017  Motor Sport Club Werl e.V. im DMV
Impressum / Disclaimer
Bot-Trap
Homepage von 1und1
Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Sponsoren:

http://www.hofrichter-motorraeder.de werbung-info.php http://www.trialschule.de http://www.zah-racing.de/ http://www.wulfs-alte-muehle-werl.de/ http://www.andree-kawasaki.de http://www.km-trialsport.de http://www.gasgas-werl.de